Über Parolamix

Parolamix (mit der Betonung auf dem zweiten «a»): von Parola (it.)- das Wort. Mix (engl.) – die Mischung. Denn noch trotzt das Wort auf dem Web dem (bewegten) Bild, und die gute Mischung bringt’s! Um Webseiten zu finden, muss man Wörter eingeben. Warum sprechen immer alle von «Webdesign»? Wir sollten vielmehr von «Webtexten», oder noch besser «Textweben» sprechen.

Parolamix ist hauptberuflich Kommunikationsleiter in einem Schweizer Ingenieurunternehmen und hat dessen Webseiten auf «Vordermann» gebracht, z.B. auf Google. Von 100 analysierten Schlüsselwörtern waren im Februar 2016 nur 5 in den Top 10 Positionen, d.h. auf der ersten Seite von Google. Einige Monate später waren es 35, dank der Überarbeitung von Texten und dank des Aufbaus einiger relevanter Verlinkungen.

Nebenberuflich erstellt und optimiert Parolamix u.a. Webseiten und ist aktiv in der Marktforschungsbranche. Zu den Leistungen gehören das Tracking der Positionen in den Suchmaschinen, die Fehleranalyse, die semantische Analyse und die Leitung der Sanierung der Webseite sowie auch das Führen von Werbekampagnen in Suchmaschinen (Parolamix ist zertifiziert für Google Ads / Adwords seit Mai 2015.)

Für einen E-Commerce-Shop konnte Parolamix die Besucherzahl relevanter Besucher (d.h. ohne Webbot-Besuche) um 70% steigern. Die inhaltliche Optimierung der Seite hat zu einer höheren Kaufrate (bzw. «Conversion») geführt.